Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung enthält alle Informationen, die Sie benötigen, um zu verstehen, wie wir Ihre Daten erfassen und verwenden, und informiert Sie über Ihre Rechte gemäss den geltenden Datenschutzgesetzen und -vorschriften. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen sorgfältig durch, da sie jedes Mal gelten, wenn Sie auf die Website zugreifen, sich auf ihr bewegen und ihre Dienste nutzen.

1.     Datenverantwortlicher

Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche ist Mariposa Webmarketing. Wenn Sie weitere Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten wünschen oder Ihre Rechte ausüben möchten, können Sie sich an uns wenden, indem Sie eine Anfrage senden an malin@mariposawebmarketing.com

2.     Persönliche Daten und Verarbeitung
Personenbezogene Daten sind alle Informationen über eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person; als bestimmbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten oder zu einer Online-Kennung identifiziert werden kann. Unter Verarbeitung verstehen wir jeden mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, die Strukturierung, die Speicherung, das Abfragen, das Löschen oder die Vernichtung.

3.     Warum wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten und wie wir das tun

Ihre persönlichen Daten werden von Mariposa Webmarketing und anderen Parteien, die aufgrund ihrer Zuverlässigkeit und Kompetenz ausgewählt wurden, hauptsächlich mit elektronischen und telematischen Mitteln verarbeitet, um technische Vorgänge zu verfolgen, die eng mit der Nutzung der Website verbunden sind. Im Allgemeinen werden die Daten verarbeitet, um die folgenden Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, die durch den Zugriff auf unsere Website verfügbar sind:

Browsen auf der Website
Während Sie auf der Website surfen, sammeln wir Informationen über Ihre IP-Adresse und andere Daten, die ausschliesslich zu statistischen und analytischen Zwecken verwendet werden, um die Funktionsweise unserer Website zu bewerten und die Qualität und das Surferlebnis zu verbessern. 

Kontakt - Formular
Im Kontaktformular werden Sie gebeten, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und eine Nachricht einzugeben. Das Kontaktformular ermöglicht es uns, Ihnen die gewünschten Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen zukommen zu lassen. Die Angabe Ihrer persönlichen Daten ist freiwillig; sollten Sie sich jedoch weigern, uns diese Daten mitzuteilen, können wir Ihre Anfrage nicht bearbeiten. 

4.     Weitergabe Ihrer persönlichen Daten und Dritte
Im Rahmen unserer Tätigkeit und zu den oben genannten Zwecken können Ihre persönlichen Daten an Dritte weitergegeben werden, die als "Datenverarbeiter" bezeichnet werden und die bestimmte Verarbeitungsdienste (z.B. Webhosting) im Auftrag und gemäss den spezifischen Anweisungen des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen ausführen. Die aktualisierte Liste aller Datenverarbeiter ist bei Mariposa Webmarketing erhältlich; für weitere Informationen wenden Sie sich bitte per E-Mail an uns.

5. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Jede Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist durch eine der folgenden rechtlichen Voraussetzungen gerechtfertigt:

  • Vorvertraglich/Vertragsgemäss: Die Verarbeitung ist erforderlich, um einen Vertrag zwischen den Parteien zu erfüllen.
  • Gesetzliche Verpflichtung: Die Verarbeitung ist erforderlich, um eine gesetzliche Verpflichtung zu erfüllen.
  • Legitimes Interesse: Die Verarbeitung ist zur Verfolgung des berechtigten Interesses des für die Verarbeitung Verantwortlichen erforderlich, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und -freiheiten des Nutzers, die den Schutz der personenbezogenen Daten erfordern, überwiegen.
  • Einverständnis: Die Verarbeitung ist nur möglich, wenn Sie Ihre Zustimmung für bestimmte Zwecke gegeben haben. In diesem Fall können Sie Ihre vorherige Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie sich an den für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden, wie in Artikel 1 angegeben.

6.     Schutz der Privatsphäre von Kindern
Unsere Website ist nicht für die Nutzung durch Personen unter 18 Jahren bestimmt. Mariposa Webmarketing überprüft das Alter unserer Benutzer nicht. Wenn Sie jünger als 18 Jahre sind, holen Sie bitte die Erlaubnis eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten ein, bevor Sie unsere Website nutzen.

7.     Speicherung Ihrer persönlichen Daten
Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange aufbewahren, wie es für die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke erforderlich ist, unter Beachtung des Grundsatzes der Speicherbegrenzung. Wenn die Verarbeitung auf einer Einwilligung beruht, können Ihre personenbezogenen Daten länger gespeichert werden oder bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen.

8.     Rechte der betroffenen Personen
Sie haben jederzeit das Recht, von Mariposa Webmarketing eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob personenbezogene Daten, die Sie betreffen, verarbeitet werden oder nicht, und wenn dies der Fall ist, haben Sie die folgenden Datenschutzrechte:

  • Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten und Informationen über die Zwecke der Verarbeitung; die Empfänger, an die die personenbezogenen Daten weitergegeben wurden oder werden; wenn möglich, die vorgesehene Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien zur Festlegung dieser Dauer
  • jederzeit der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu widersprechen
  • die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten, die Sie betreffen, zu erwirken
  • die Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu erwirken, wenn sie für die Zwecke, für die sie erhoben oder anderweitig verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich sind, wenn Sie Ihre Einwilligung, auf der die Verarbeitung beruht, widerrufen oder wenn die personenbezogenen Daten unrechtmässig verarbeitet wurden
  • um eine Einschränkung der Verarbeitung zu erwirken, sofern verfügbar
  • die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und Sie haben das Recht, diese Daten ungehindert an einen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen zu übermitteln (nur wenn dies gesetzlich vorgesehen ist)
  • das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.

Sie können Ihre Rechte frei und jederzeit ausüben:

  • über die im Abschnitt "Verantwortlicher für die Datenverarbeitung" angegebenen Kontaktinformationen
  • indem Sie Kontakt mit dem Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten aufnehmen (www.edoeb.admin.ch)

10. Änderungen der Datenschutzbestimmungen

Mariposa Webmarketing behält sich das Recht vor, den Inhalt dieser Datenschutzerklärung ganz oder teilweise zu ändern oder zu aktualisieren, auch aufgrund von Änderungen der geltenden Gesetzgebung. Diese Änderungen werden verbindlich, sobald sie auf der Website veröffentlicht werden. Wenn Sie nach einer solchen Veröffentlichung weiterhin auf den Dienst zugreifen oder ihn nutzen, wird davon ausgegangen, dass Sie diese Änderungen akzeptiert haben. Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche fordert Sie daher auf, diese Seite regelmässig zu besuchen, um sich mit der neuesten und aktuellsten Version der Datenschutzrichtlinie vertraut zu machen, damit Sie stets über die gesammelten Daten und deren Verwendung durch den für die Datenverarbeitung Verantwortlichen informiert sind.